Ruhe und Ordnung – Das Sicherheitsmagazin

Josef Kerbl neuer Kriminalchef in Wien

Posted in Bundeskriminalamt, Personal by sicherheitwien on 7. April 2011

Josef Kerbl neuer starker Mann in Wien. (Screen: NÖN)

(Wien, im April 2011) Am 1. April 2011 ging der Chef des LKA Wien, Alfred Tikal, in Pension. In kürzester Zeit wurde eine Personalie entschieden, die großen Einfluss auf die Kriminalbekämpfung im an Einwohner größten Bundesland hat: Der Posten des Chefs des Landeskriminalamts wurde neu vergeben.

Mehrere Bewerber

Mehrere Leute haben sich um den einflussreichen Job gedrängt. Mit im Rennen waren auch die beiden Stellvertreter des vormaligen Leiters, Michael Mimra und Wolfgang Haupt. Karl Mahrer soll Haupt präferiert haben, wogegen das Blatt von Mimra auf Grund von „Differenzen mit Mahrer“ von Anbeginn schlecht gewesen sein soll. Letzter soll nun mit einem Generalmajorsposten im Bundeskriminalamt bedacht werden. Beworben hat sich auch ein Beamter aus dem Bundeskriminalamt, der das Referat Menschenhandel leitet. Gerald Tatzgern fiel aber durch.

Der neue Leiter des Landeskriminalamts Wien tritt bereits am 11. April 2011 seinen Posten an. Es warten große Aufgaben. Die Drogenkriminalität ist allgegenwärtig, die Straßenkriminalität (kleiner, großer Raub) und die Jugendkriminalität sind Dauerthemen an den Gerichten. Dazu schwankene Aufklärungszahlen bei Einbrüchen, Autodiebstähle durch Banden und neue Felder wie Internetkriminalität. Der Job ist aber gut entlohnt.

Lange Vorbereitung

Josef Kerbl ist knapp 50 Jahre alt, trat 1983 in die Wiener Polizei ein und wurde 1989 Kripo-Mann. Bis 1995 im Sicherheitsbüro wechselte er dann bis 2001 in die Stapo. Nach der Rückkehr ins Sicherheitsbüro war er auch als „Referatsleiter der Verhandlungsgruppen“ im Bundeskriminalamt tätig, was nach Sicherheitspolitik klingt und weniger operatives Geschäft ist. Er wurde also für höhere Aufgaben über die Einzelabteilungen hinaus vorbereitet. Wien hat derzeit rund 900 aktive Kriminalbeamte, deren neuer Leiter nun Josef Kerbl heißt.

Marcus J. Oswald (Ressort: Bundeskriminalamt, Personal)

%d Bloggern gefällt das: